Was hilft, um Onlinesucht in den Griff zu bekommen?

0

Veränderte sich unsere Gesellschaft damals von einer Agrarwirtschaft hin zu einer industriellen Gesellschaft, ist sie heute eine Informationsgesellschaft, mit dem Internet, ähnlich wie damals die Dampfmaschine, als wichtigste Technologie.

Das Problem rückt mehr in den Fokus

Viele junge Menschen gebrauchen diese Technologie schon seit ihren ersten Lebensjahren. Dass das allerdings zu einem großen Problem werden würde, hätten sich die Erfinder des Internets nicht vorstellen wollen. Die Rede ist von Internetabhängigkeit. In Deutschland wird die Internetabhängigkeit gerade bei jungen Erwachsenen erst seit Kurzem bekämpft. Denn mittlerweile wissen die Eltern sicher, dass ihre Kinder nächtelang Rollenspiele spielen, zocken und chatten.

Bis jetzt gibt es nicht viele Therapiemaßnahmen.

Darum wenden sich viele verzweifelte Eltern an Ärzte. Allerdings gibt es bisher nur ein paar Ansätze zur Therapie von Internetabhängigkeit und so obliegt es den Eltern, dass Problem schon vor der Entstehung zu bekämpfen.

Prävention – als effektivste Maßnahme bei der Bekämpfung von Onlinesucht

Oft sind es junge Männer, die einen großen Teil ihrer Zeit vor dem Rechner verbringen. Wenn Ihnen als Elternteil auffällt, dass ihr Sohn nur noch selten das Zimmer verlässt und auch nachts noch vor dem Computer sitzt, sollten erste Alarmglocken klingeln und die folgenden Maßnahmen in Betracht gezogen werden. Eltern sind Vorbilder, daher sollten Eltern nicht die ganze Zeit im Internet sein um ihrer Vorbildrolle gerecht zu werden. Auch sollten Eltern ihren Facebook-Status nicht permanent aktualisieren. Außerdem sollten Eltern die Spiele ihrer oft schon älteren Kinder beobachten. Handelt es sich bei den Spielen um realitätsnahe Simulationen? Wenn ja, dann sollten Eltern besonders vorsichtig sein, denn diese Spiele hören nicht auf und animieren die Spieler ständig weiter zu spielen.

Neue Begegnungsstätten im Internet – Soziale Kontakte über den Telefonchat finden

Mittlerweile gibt es nicht mehr nur die Möglichkeit im Internetchat neue Freundschaften zu finden, es gibt auch die Möglichkeit über Seiten wie www.festnetz-chat.de neue Kontakte zu knüpfen. Beim Festnetzchat können in verschiedenen Chaträumen, die nach Teenager, Singles etc. unterteilt sind, Bekanntschaften über das Telefon gemacht werden. Der Vorteil gegenüber herkömmlichen Internetchats ist, das man anhand der Stimme schnell herausfindet wer einem sympathisch ist und wer nicht. Zudem kann man sich in der Telefonie weniger schnell verlieren. Kontrolliert werden sollte der Konsum natürlich trotzdem. Denn Vorsicht ist besser als Nachsicht.

Share.

About Author

Leave A Reply