Was hilft um Energie einzusparen?

ID-10077981Das Schlagwort Energieeinsparung beschäftigt uns derzeit vielfach. Die Preise für Benzin sind in den vergangenen Jahren ständig gestiegen, so auch die Kosten für Heizöl und Gas. Was die Gemüter allerdings noch mehr erhitzt, sind die derzeitigen Strompreise. Und damit ist noch nicht genug, denn 2014 werden sie höchstwahrscheinlich um 6,1 Cent pro Kilowattstunde erhöht. Dabei wäre der Strompreis nicht so eklatant hoch, wären die Kosten von Steuern, Abgaben und Umlagen, die vom Staat kassiert werden, nicht seit 1998 um 243 Prozent gestiegen. Großverbraucher, wie die Industrie bleiben wahrscheinlich weiterhin von Zusatzkosten verschont.

Was kann man tun, um Strom einzusparen?

Das kann eine schwierige Aufgabe werden, denn zu stark sind wir vom Strom abhängig, ohne geht in unserer zivilisierten Welt gar nichts mehr. Einige Sparmaßnahmen können jedoch ein wenig helfen. So sollten alle stromfressenden Geräte, die vielleicht schon älter als 20 Jahre sind, entsorgt werden. Dies erfordert zwar den Kauf eines neuen Gerätes, doch die Kosten haben sich ziemlich schnell amortisiert. Auch beim Einschalten des Lichts sollte man sich Gedanken machen. Ist es unbedingt nötig, das Licht einzuschalten und muss es unbedingt brennen, auch wenn keiner mehr im Raum ist? Auch Geräte, die im StandBy-Modus sind, verbrauchen Strom, manche sogar nur dadurch, dass der Stecker in der Steckdose ist. Mit so genannten Energiekostenmonitoren können die Stromfresser aufgespürt werden. Waschmaschinen sollten nur mit voll beladener Trommel laufen.

Wie können Leuchten helfen Strom zu sparen?

Einen nicht unerheblichen Anteil an den Stromkosten hat unsere Beleuchtung. Für einen effizienten Stromverbrauch wurden schon vor langer Zeit die innovativen LED-Leuchten entwickelt. Wer also hier definitiv Strom sparen möchte, sollte alle Leuchten durch die LED-Leuchten austauschen, denn 90 Prozent Stromersparnis gegenüber herkömmlichen Leuchten sind durchaus ein Argument. Dadurch verringert sich natürlich auch der CO2-Ausstoß und belastet weniger unsere Umwelt. Energie sparen mit LED-emotion.de ist eine Kleinigkeit, denn auf dieser Website gibt es wunderschöne und flexible Leuchten für jeden Raum und für jede Gelegenheit.

Bild: Image courtesy of kraifreedom / FreeDigitalPhotos.net

Kommentar

Impressum