Was hilft gegen Arteriosklerose?

0

Fett ist grundlegend nicht gut für den Körper. Allerdings ist es mit einem gänzlichen Verzicht keinesfalls getan: Denn obwohl Fett vom Körper nur schwer verarbeitet und transportiert werden kann, braucht dieser es, um überlegen zu können. In Maßen versteht sich. Bei der heutigen Ernährung, die nicht zuletzt in Europa viel zu reich an Fett ist, werden diese Maße aber meistens eher weniger eingehalten. Deftige Speisen und fetthaltige Soßen sorgen häufig dafür, dass später eine Arteriosklerose (Arterienverkalkung) auf einen „wartet“.

Was das bedeutet, wissen die meisten Menschen heutzutage. Aber noch einmal für alle die, die es nicht wissen: Von einer Arteriosklerose spricht man, wenn die Arterien durch Fettablagerungen verstopft werden. Das sorgt für eine schlechte Durchblutung und kann unter anderem zu Organschäden, zu Schlaganfällen und zu Herzinfarkten führen. Doch was kann man tun?

Was kann man gegen eine Arteriosklerose tun?

Im besten Fall sollte man es natürlich gar nicht erst so weit kommen lassen. Das ist oftmals jedoch leichter gesagt als getan. Denn Arterien verkalken nicht von heute auf morgen, sondern über lange Zeit hinweg. Daher ist es auch nicht mit einer schnellen Fastenkur, mit der Einnahme von Medikamenten oder mit Crashdiäten getan. Hier hilft nur eine dauerhafte Lebensumstellung. Der erste und mitunter wichtigste Schritt ist der, eine gesunde Ernährung anzustreben. Was das im Detail bedeutet ist zu umfangreich, um es in wenigen Worten anzuschneiden. Jedoch kann gesagt werden, dass eine bedachte Dosierung von Fett ein guter Anfang ist. Also: Mehr Obst, Gemüse und pflanzliche Fette als tierische und gesättigte Fette und andere tierische Produkte (Fleisch, Eier, Milch und mehr).

Neben dem neuen Ernährungsplan sollte aber auch ein ausgewogener Bewegungsplan den Alltag bestimmen. Hier muss und sollte man es natürlich nicht übertreiben, untertreiben sollte man jedoch auch nicht. Jeden Tag eine halbe Stunde spazieren zu gehen ist ein guter Anfang. Allerdings sollte man die eigene Fitness, der eigenen Gesundheit zuliebe, langsam aber gezielt ausbauen. Etwa, durch weitere sportlichen Betätigungen, wie Schwimmengehen, Radfahren, Wandern oder dem Gang ins Fitnessstudio, denen man nicht nur gelegentlich, sondern regelmäßig nachgehen sollte.

Arteriosklerose: Was bringt eine Lebensumstellung?

Natürlich können Medikamente, sofern der behandelnde Arzt diese für sinnvoll hält, ebenfalls helfen. Das sollte aber unbedingt ein Fachmediziner entscheiden. Zudem kann man auch auf wertvolle Stoffe aus der Natur setzen, welche die Ernährung ergänzen und so ebenso für eine cholesterinbewusstere Ernährung sorgen. Beispiele hierfür sind speziell zubereitete Heilerde oder gefäßschützende Aminosäuren wie Arginin, Lysin und Threonin. Aminosäuren finden sich in Linsen, Haferflocken, Erdnüssen, Kichererbsen, Sojabohnen, Weizenkeimen und in Sonnenblumenkernen. Zudem sollte man stets auf seinen Cholesterinspiegel und auf seinen Blutdruck achten. Beides sollte nicht zu hoch sein. Und: Übergewichtige Menschen sollten unbedingt Gewicht verlieren. Denn auch ein erhöhter Körperfettanteil wirkt sich negativ auf den Zustand der Arterien aus.

Doch was genau hat das alles mit dem Bekämpfen der Arteriosklerose zu tun? Im Normalfall wird der Körper mittels hochwertigen und „guten“ Cholesterinverbindungen „schlechte“ und minderwertige Ablagerungen aus den Arterien aufsammeln und in der Leber verarbeiten. Das ist jedoch nur möglich, wenn der Körper in der Lage ist, mehr gutes als schlechtes Cholesterin zu produzieren.

Dieser Artikel wurde von Christine Spindler als Gastautorin geschrieben. Christine Spindler ist Expertin auf dem Gebiet „Cholesterin und Blutfette“ und betreibt zu diesem Thema einen Blog unter www.cholesterin-blutfett.com

Share.

About Author

Leave A Reply

Was hilft bei anhaltenden Rückenschmerzen?
Was hilft bei der Suche nach der passenden Garage?
Was hilft beim Finden von Geschenken für Männer?
Was hilft bei Blasenschwäche?
Welche Hausmittel helfen gegen Mehltau?
Was hilft gegen hohe Kreditzinsen?
Was hilft gegen Wandschimmel?
Was hilft gegen milchige Gläser?
Was hilft um den Vollbart zu trimmen?
Was hilft um Energie zu sparen?
Was hilft, um die passende Massage in Freiburg zu finden?
Was hilft, um Abfall wiederzuverwenden?
Was hilft für die richtige Flüssigkeitszufuhr beim Fitnesstraining?
Was hilft für den perfekten Webauftritt?
Was hilft für die Suchmaschinenoptimierung?
Was hilft für professionelle Fotos?